„It´s time to change 100% electric car“

Hallo Freunde,

In der Nacht vom 05. September 2012 ist Rafael de Mestre endlich bei Ready
for Nature eingetroffen! Die Kernaussage seiner Mission die Welt zu umrunden ist, dass er den Leuten die Angst vor der Elektromobilität nehmen möchte. Mit den über 20 TSD km die er im Tesla in kürzester Zeit bis jetzt zurückgelegt hat, bricht er den Mythos das Elektromobile nur begrenzte Reichweiten hätten.
Seine Kontrahenten aus Frankreich feiern zur Zeit in Moskau da sie in der
Annahme sind Rafaels Tesla wäre nach dem Crash auf der deutschen Autobahn außer Gefecht gesetzt. In Kürze hat ihm das Tesla Team in München sein Gefährt aber wieder repariert, so dass er gestern Abend bei uns an der Schnellladesäule angehängt war und sich bei uns im Shop für unsere Version der nachhaltigen Biobaumwolle von Ready for Nature interessiert hat. Im
Anschluss ist er mit Gerhard Swarovski und Sewi Frischmann  (Elektromobilitätsfan) gemütlich im Gasthaus auf einen Ratscher und hat mit voller Passion über seine Reiseerlebnisse durch China, Kasachstan, Russland und Nordamerika berichtet.

Mehr auf Rafel‘s Website unter www.1e-race.com

Bildergalerie
Rafael de Mestre im Readyfornature Shop Brixlegg
Rafael de Mestre im Interview mit Sewi Frischmann
Gerhard Swarovski filmt das Interview
Rafael de Mestre mit chinesischem Kennzeichen
Ronny Willys, Rafael de Mestre, Konsul Manfred Swarovski und Thomas Fuchs

Video

Ready for Nature · Niederfeldweg 9c · A-6230 Brixlegg · T +43 5337 67786 6715
facebook